LiFeEnergy Akku-Zellen

 Modernste Lithium-Eisen-Phosphat Akku-Zellen

Die i-tecc LiFeEnergy Akkus basieren auf LiFePO4 (Lithium-Eisen-Phosphat). Die LiFePO4-Akkus zeichnen sich insbesondere durch ihre Hochstromfähigkeit und thermische Stabilität aus und sind dadurch allen bisher verfügbaren Lithium-Akkus überlegen.

 

Hohe Zyklenfestigkeit ohne Memory-Effekt

Wie alle Akkus auf Lithium Basis zeigen auch die LiFePO4-Akkus keinen Memory-Effekt. Die Zellen haben eine Zyklenfestigkeit von mehr als 1000 Zyklen.

 

Frei Konfektionierbar

Aufgrund der Möglichkeit einzelne Zellen zu Akku- Packs zu konfektionieren, lassen sich bestehende Systeme mit herkömmlichen Blei-, Vließ- oder Gelbatterien problemlos auf LiFePO4-Akkus umrüsten.

 

» A123 SystemsA123 ANR26650M1B_2

Vom Modellbau über Starterbatterien für Autos, Motorräder und Flugzeuge bis zu Stromspeichern für Elektromobile (Elektro-Autos, Elektro-Fahrräder, Elektro-Scooter) finden die Akkuzellen von A123 Systems weite Einsatzbereiche.   Weiterlesen…

  • Die Energiedichte eines LiFePO4-Akkus ist um ein vielfaches höher, als die von herkömmlichen Blei- oder Gel-Akkus. Dadurch lässt sich nicht nur Platz, sondern auch Gewicht sparen. LiFePO4-Akkus haben eine nutzbare Kapazität von über 95%, Blei- oder Gelbatterien haben dagegen nur eine nutzbare Kapazität von 60%- 70%. Die Ladezeit von einem LiFePO4-Akku kann im Vergleich zu anderen Akku-Zellen aufgrund der hohen Stromaufnahme von bis zu 4C deutlich reduziert werden.

    • hohe Energiedichte
    • Hochstromfestigkeit
    • hohe Belastbarkeit
    • Schnellladefähigkeit
    • kein Memoryeffekt
    • hohe Zyklenfestigkeit, >1000 Zyklen
    • Wartungsfrei
    • geringe Selbstentladung
    • gute Arbeitstemperatur
    • geringes Gewicht
    • große Flexibilität in Form und Größe durch
    • zylindrische und prismatische Ausführung
    • keine Instabilität, wie bei Li-Ion-Akkus
    • Brand- und explosionssicher

    Vergleich: 24V, 20Ah

    i-tecc LiFeEnergy Gel-Akku
    Gewicht (kg) 4,8 9,6
    Kapazität bis >95% nutzbar
    effektiv >19Ah
    bis 70% nutzbar
    effektiv 14Ah
    Schnelladefähig ja bei reduzierter Zyklenfestigkeit
    Ladezyklen >1000 ca. 500

  • Hochleistungs-Zellen

    Variante A123 ANR 26650 m1B LiFeEnergy 26650P Headway 38120P Headway 38120Headway 38120S Headway 38120Headway 38140S Headway 40160Headway 40152S
    Kapazität 2,5Ah 2,4Ah 8Ah 10Ah 12Ah 15Ah
    Nennspannung 3,2V
    Ladeschluss-
    spannung
    3,6V
    Entladeschluss-
    spannung
    2,0V
    Innenwiderstand ≤6mΩ ≤16mΩ ≤5mΩ ≤8mΩ ≤6mΩ ≤8mΩ
    Ladestrom 1C (2,5A) /
    4C (14A) max.
    1C (2,5A) max. 4C (32A) max. 2C (20A) max. 3C (36A) 2C (30A)
    Entladestrom 30C (70A) 15C (37,5A) 25C (200A) 10C (100A) 10C (120A) 10C (150A)
    Pulsentladung (10s) 48C (120A) 30C (240A) 15C (150A) 15C (150A) 15C (225A)
    Zyklenfestigkeit bei 10C >1000
    Betriebstemperatur -30°C – 55°C -20°C – 60°C -20°C – 85°C
    Gewicht (g) 76 80 342 342 410 490
    Durchmesser (mm) 26 26 38
    Höhe (mm) 65 65 146 146 166 179

    Standard-Zellen

    Variante LiFeEnergy 26650 LiFeEnergy 32650LiFeEnergy 32700 LiFeEnergy 32650LiFeEnergy 32750
    Kapazität 3,3Ah 5Ah 5,6Ah
    Nennspannung 3,2V
    Ladeschluss-
    spannung
    3,6V
    Entladeschluss-
    spannung
    2,0V
    Innenwiederstand ≤25mΩ ≤10mΩ ≤10mΩ
    Ladestrom 1C (3A) max. 1A max. 1A max.
    Entladestrom 3C (9A) 2C (10A) 2C (11,2A)
    Zyklenfestigkeit bei 10C >1000
    Betriebstemperatur -10°C – 60°C
    Gewicht (g) 85 135 154 188
    Durchmesser (mm) 26,5 32,5 32,5 32,5
    Höhe (mm) 65,3 66,5 75,5 90,5