LiFePO4 Batterie 24V 66Ah - LiFeEnergy 24V.66

LiFePO4 Batterie 24V 66Ah
1.449,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand ca. 2-5 Werktage

  • 5001073
  • i-tecc
24V LiFePO4 Batterie mit einer Nennkapazität von 66Ah Die Batterie ist bestens geeignet zum... mehr
"LiFePO4 Batterie 24V 66Ah - LiFeEnergy 24V.66"

24V LiFePO4 Batterie mit einer Nennkapazität von 66Ah

Die Batterie ist bestens geeignet zum Austausch von Bleibatterien, da die Spannungslage kompatibel zu 24V Bleibatterien ist. Die angegebene Kapazität ist tatsächlich nutzbar (kein Äquivalent) und entspricht dem 2-3fachen des gleichen Ah-Wertes einer Bleibatterie. Durch den Einsatz eines leistungsfähigen BMS, ist z.B. auch der Einsatz eines Wechselrichters problemlos möglich. Die maximale Leistung errechnet sich wie folgt:

Spannung x zulässiger Strom = Leistung (in Watt)
Beispiel: 25,6V x 70A = 1792Watt

Vorteile LiFePO4 Batterien:

  • hohe Stromfestigkeit
  • deutlich längere Lebensdauer, selbst bei hoher Entladetiefe
  • sehr hohe Zyklenfestigkeit (auch im Vergleich zu anderen Lithium (NMC) Batterien)
  • bis zu 100% nutzbare Kapazität
  • extrem geringe Selbstentladung
  • keine Erhaltungsladung bei Lagerung nötig
  • Gewichtseinsparung, typisch 50-70%
  • fast kein Peukert-Effekt
  • keine Sulfatierung
  • kein Gasen
  • schnelles Laden
  • hoher Ladewirkungsgrad
  • umfangreiche Schutzfuktionen durch internes BMS
  • Laden über die meisten gängigen Blei-Ladegeräte möglich
  • vorhandene Elektrik kann in den meisten Fällen beibehalten werden
  • Parallelschaltung mehrerer LiFePO4 Batterien, auch unterschiedlicher Größen möglich (nur mit internen BMS)
  • höhere nutzbare Kapazitäten bei gleichen Bauraum im Vergleich zu Bleibatterien
  • absolut wartungsfrei
  • Lageunabhängig (viele Typen)
  • Umweltschonend, da kein Blei und längere Nutzungsdauer

Internes Batteriemanagementsystem (BMS)

  • Schutz vor Unterspannung
  • Schutz vor Überspannung
  • Schutz vor Übertemperatur
  • Schutz vor Überlast
  • Schutz vor Zelldrift (aktive Balancierung während der Ladung)

Hinweise zur Ladetechnik:
In den meisten Fällen kann die verbaute Ladetechnik weiterhin genutzt werden. Voraussetzung ist, dass das Ladegerät mit der für die Batterie spezifizierten Ladeendspannung arbeitet. Temperatursensoren sollten nur in Verbindung mit einem LiFePO4 Ladeprogramm verwendet werden. Bei der Verwendung von Blei-Ladeprogrammen muss der Temperatursensor deaktiviert werden.

Typische Einsatzbereiche
Wohnwagen, Wohnmobile
Bootsmotoren, Marine
PV-Anlage, Solaranwendungen
Traktionsbatterie, Antriebsbatterie
Selbstfahrende Systeme
USV, Notstromversorgung
Mover, Caravan
Angelsport
Beleuchtung
u.v.m.

  • Hinweise zum korrekten Laden finden sie auf unserer Infoseite.
Zellchemie: LiFePO4
Nennspannung: 25,6V (24V)
Ladeschlussspannung: 28,8V
Nenn-Kapazität: 66Ah
Entladestrom : 70A
Pulsentladung : 100A
Ladestrom max.: 66A
Arbeitsbereich: 20V bis 28,8V
Temperatur (Entladen): -20°C bis +60°C
Temperatur (Laden): -20°C bis +45°C
Lagertemperatur: -20°C bis +60°C
Zyklenfestigkeit: >1000 (100%DOD), ≥3000 (80%DoD), ≥5000 (70%DoD)
Eigenentladung (monatlich): <5%
Anschlüsse: M8 Innengewinde
Gehäuse: ABS Gehäuse
Gewicht: 16.700, ±200
Abmessung (lxbxh): 330x175x225 (Oberkante Batteriepole)
Eigenschaften: "LiFePO4 Batterie 24V 66Ah - LiFeEnergy 24V.66"
Zellchemie: LiFePO4
Nennspannung: 25,6V (24V)
Ladeschlussspannung: 28,8V
Nenn-Kapazität: 66Ah
Entladestrom : 70A
Pulsentladung : 100A
Ladestrom max.: 66A
Arbeitsbereich: 20V bis 28,8V
Temperatur (Entladen): -20°C bis +60°C
Temperatur (Laden): -20°C bis +45°C
Lagertemperatur: -20°C bis +60°C
Zyklenfestigkeit: >1000 (100%DOD), ≥3000 (80%DoD), ≥5000 (70%DoD)
Eigenentladung (monatlich): <5%
Anschlüsse: M8 Innengewinde
Gehäuse: ABS Gehäuse
Gewicht: 16.700, ±200
Abmessung (lxbxh): 330x175x225 (Oberkante Batteriepole)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LiFePO4 Batterie 24V 66Ah - LiFeEnergy 24V.66"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen